Zur Verwendung unseres Online-Kursbuchungssystems muss Ihr Internet-Browser sog. Cookies zulassen.
Für die beiden verbreitetsten Browser finden Sie hier die erforderlichen Browser-Einstellungen.

11001 Was spielt sich dort ab?

Die vielen Gesichter des Darknets - Drogen, Waffen und politische Utopien in der digitalen Unterwelt
Info
Das "Darknet" bewegt viele Menschen. Medien berichten häufig skandalbetont darüber, Sachlichkeit und tatsächliches Wissen sind selten vorzufinden. Im Mittelpunkt der Berichterstattung steht vor allem das Darknet als Umschlagplatz für Illegales, insbesondere für Drogen. Der Referent schließt Wissenslücken und plädiert für einen differenzierten Umgang mit dem Darknet, seine Kernbotschaft lautet, dass es "verschiedene Gesichter" hat: ein verbrecherisches, jedoch auch ein politisches. Im Vortrag werden neben der widersprüchlichen Nutzung auch die technologischen Grundlagen des Darknets verständlich erklärt. Diskutiert wird, ob es ein Gegenmodell zum "normalen" Internet und damit der "digitalen Überwachung" sein kann.
Leitung
Stefan Mey , Freier Journalist
Beginn
Donnerstag, 24.10.2019, 19:00 Uhr
Kursort(e)
Bildungszentrum Opel-Altwerk; Raum 1.0
Entgelt
0,00 € 
Maximale Teilnehmer
25 
Hinweis(e)
Eine Anmeldung ist erforderlich
Informationen zum Kurs
Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.